Aktuelle Seite: StartEinsätzeaktuelle EinsätzeVerkehrsunfälleMotorradunfall auf der Eckstraße Richtung Arrach

Motorradunfall auf der Eckstraße Richtung Arrach

VU-Motorrad-Eckstrae-2Kurz nach 10 Uhr des heutigen Samstagvormittag ereignete sich ein Motorradunfall auf der Eckstraße Richtung Arrach.

Die Leitstelle Regensburg alarmierte nach Einsatzschlagwort THL 1 die Feuerwehr Arrach, Kreisbrandrat Michael Stahl, Kreisbrandinspektor Andreas Bergbauer, Kreisbrandmeister Konrad Kellner, die Kollegen des Rettungsdienstes und die Polizei nach Arrach.

Der Unfall ereignete sich in der kurvenreichen Strecke von Arrach Richtung Eck und ging durch einen Fahrfehler des Motorradfahrers in einer Spitzkehre aus. Aufgrund des Aufpralls wurde der Motorradfahrer verletzt und wurde vom Rettungsdienst medizinisch versorgt.

Die Feuerwehr Arrach sicherte die Unfallstelle und sorgte für die Verkehrslenkung auf der beliebten Motorradstrecke. Nach rund eineinhalb Stunden konnten die eingesetzten Kräfte die Einsatzstelle verlassen und ins Gerätehaus einrücken.

Bericht und Bilder vom WebTeam KBI Bad Kötzting

VU-Motorrad-Eckstrae-1

Zum Seitenanfang